Sonntag, 22. Januar 2017

Der Cowboy, das Schicksal & Ich von Hailey J. Romanke

Lesejunkie Buchempfehlung und meine Rezi zu:
Der Cowboy, das Schicksal & Ich
von
Hailey J. Romanke


Ein schwerer Schicksalsschlag verändert Leynies Leben von der einen auf die andere Minute. Plötzlich ist nichts mehr so wie es einmal war.
Erst als ihre Familie sie daran erinnert, welchen Traum sie einst verfolgte, und sie darum bittet, diesen nicht aufzugeben, schöpft sie neuen Lebensmut.
Leynie packt ihren Rucksack und begibt sich mit ihrer Hündin Pumpkin auf die Reise ihres Lebens …
Das Schicksal führt sie auf eine Ranch, die zwei Geschwister vor Kurzem erbten.
Mit der taffen Melanie versteht sie sich auf Anhieb. Nur mit dem mürrischen Cowboy Luke ist nicht gut Kirschen essen ...
Was verbirgt sich hinter Lukes kalter Art?
Sind sie sich womöglich doch ähnlicher als es zuerst scheint?
Und wird Leynie es schaffen, in Texas wieder glücklich zu werden?

https://www.amazon.de/Cowboy-das-Schicksal-Ich-ebook/dp/B01MUC1TE4/ref=sr_1_sc_2?ie=UTF8&qid=1485020250&sr=8-2-spell&keywords=Hailey+J.+Romanke

Meine Rezi:
Das Cover ist in sehr schönen warmen Farben gestaltet und spricht mich dadurch schon sehr an. Das Motiv passt sehr gut zum Thema der Story, der Titel fügt sich sehr schön in das Gesamtbild.
Der Klappentext liest sich sehr Ansprechend, man kann wenn man ihn gelesen hat sehr gut Entscheiden ob man dieses Buch lesen mag. Sehr Ansprechend und auch Aussagekräftig formuliert.
Ich werde nicht spoilern, lest diese Story doch bitte selber.
Der Schreibstil ist flüssig und sehr leicht lesbar. Die Ausdrucksweise ist sehr Zeitgemäß und zur Story passend.
Emotional, Liebevoll,Romantisch und Bewegend erzählt diese Story das Leben von Leynie und Luke. Manchmal rührend das einem die Tränen kommen und mal zum Schmunzeln.
Sehr Bildlich und Lebendig, sehr Lebhaft und Real.
Die Situationen , die Protagonisten und die Spielplätze der Story sind sehr schön beschrieben.
Mir hat diese Story sehr gut gefallen, es war die erste dieser Autorin und ich habe sie in einem Stück verschlungen.
5 Sterne für die Leicht lesbare Unterhaltung die ganzzzzzzzz wundervoll Gefühlvoll ist.

Freitag, 20. Januar 2017

Lesejunkie Buchempfehlung und meine Rezi zu: Protect Me - Ash von Allie Kinsley

Tadaaaaa ! ! ! und Jupdiduuuuu....... 
Lesejunkie Buchempfehlung und meine Rezi zu:
Protect Me - Ash
von
Allie Kinsley
Als Ash die abenteuerlustige Chloe auf seinem Motorrad mitnimmt, ahnt er nicht, wen er da vor JB-Industrials aufgegabelt hat. Geprägt von ihrer Vergangenheit, lebt Chloe ihr Leben wie sie es will. Abenteuer, Adrenalinkicks und die Suche nach dem Unbekannten, stehen im Gegensatz zu Ashs zielstrebiger, disziplinierter Art. Kann ihre Liebe gewinnen, oder sind Ash und Chloe doch zu verschieden?
Bei dieser Reihe handelt es sich um einen Outtake aus der Fire&Ice Reihe. Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.
Dieses Buch ist Teil einer Serie, dabei aber in sich abgeschlossen. Der nächste Teil, handelt von einer anderen Person dieser Gruppe

https://www.amazon.de/Protect-Me-Ash-Allie-Kinsley-ebook/dp/B017IV80LE/ref=sr_1_17?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1484935150&sr=1xtx-17&keywords=allie+kinsley
Vorweg muss der Lesejunkie sich mal als 
Riesen großer Fire&Ice und Allie Kinsley Fan-Girly outen <3 

Sie schreibt einfach unglaublich tolle Storys <3
Meine Rezi: Wow......super süße Story
Das Cover: Ist zur Reihe passend super gestaltet, der Wiedererkennungswert ist ungaublich. Motiv und Farbauswahl gefällt mir sehr gut und wirkt extrem Ansprechend. Ich finde : Es hat was!!!
Ich werde minimalistisch spoiler, ihr solltet sie einfach selber lesen.
Der Klappentext: Ist sehr gut ausgewählt, er ist sehr Ansprechend und Aussagekräftig formuliert und verspricht eine tolle Story. Mich machte er sehr Neugierig, so das ich diese Story unbedingt lesen wollte.
Der Schreibstil: Ist ganz wunderbar Flüssig, eine super Ausdrucksweise und die junge und moderne Art machen diese Story zu einem Lesespaß.
Die Story: Sooooooo süße, Abenteuerlich und Romantisch.
Ich sagte doch ich spoiler nicht!!!!
Die Protagonisten: Toll, sehr schön Beschrieben und total sympathisch. Okay....der böse Bruder? Ach...der gefällt mir auch weil er einfach toll in die gesamte Story passt.
Mein Fazit? Ohhhh...man ! Ich habe sie in einem Rutsch verschlungen. Sie hat mich total gefesselt und hat danach geschrien von mir sofort gelesen zu werden. Ach, und ich freue mich immer die Jungs von Fire & Ice zu treffen .
Eine süße, fesselnde....spannende, romantische, Abenteuerliche, sexy Lovestory <3
5 Lesejunkie Sterne für die schööööööne Leseunterhaltung

Neuerscheinung für alle Ostfriesland-Krimi-Fans

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Ostfriesische Gier" von Andrea Klier im Klarant Verlag


"Ostfriesische  Gier" ist der achte Ostfriesenkrimi aus der beliebten Krimireihe um Kultkommissar Hauke Holjansen. Diesmal kommt ein junges Mädchen zu Tode. Die Umstände sind äußerst mysteriös.

Andrea Klier erzählt die Geschichte von Elske, die bei ihrer Pflegefamilie in Aurich lebt. Sie soll wieder zu ihrem Vater, einem gewalttätigen Trinker zurück, der sie unterdrückt und ausnutzt.
Geschickt  verwebt die Autorin in diesem Krimi die Geschichte des Upstalsboom, der mittelalterlichen Versammlungsstätte der Friesen, mit einem ungewöhnlichen Mordfall.

Zum Inhalt von "Ostfriesische Gier":
Am Upstalsboom in Aurich wird die erst siebzehnjährige Elske ermordet aufgefunden, einen goldenen Taler fest umklammert in der Hand. Schnell wird klar: Der Fundort ist nicht der Tatort. Doch wer hat die Tote zum Upstalsboom gebracht, der symbolträchtigen friesischen Versammlungsstätte aus längst vergangenen Zeiten?
Hauptkommissar Hauke Holjansen und seinem Kollegen Sven Ohlbeck offenbart sich ein erschreckendes Geflecht aus Gier, Bestechung und Leid. Die Spur der Ermittlungen führt ausgerechnet zu Edo Boysen, dem Chef des örtlichen Jugendamts und einer der einflussreichsten Persönlichkeiten Aurichs. Doch nicht nur er gerät ins Visier der Fahnder, sondern auch Elskes eigene Freunde und ihre Familie.
Die Lösung des Falls könnte in einem mysteriösen zweiten goldenen Taler liegen, den Elske vor allen verbarg und der seit ihrem Tod spurlos verschwunden ist …


In der Reihe "Hauke Holjansen ermittelt" sind die Ostfrieslandkrimis "Lazarusmorde" (ISBN 978-3-95573-115-1), "Die schwarze Perle" (ISBN 978-3-95573-199-1), "Ostfriesische Rache" (ISBN 978-3-95573-250-9) "Friesische Zerstörung" (ISBN 978-3-95573-295-0), "Das letzte Ultimatum" (ISBN 978-3-95573-335-3), "Tödliche Wappen" (ISBN 978-3-95573-409-1) „Ostfriesisches Erbe“ (ISBN 978-3-95573-491-6) und jetzt auch „Ostfriesische Gier“ (ISBN 978-3-95573-503-6) im Klarant Verlag erschienen.

Der Roman kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro.

Mehr Informationen zu dem E-Book "Ostfriesische  Gier " erhält der Leser hier: https://www.amazon.de/dp/B01N7TY8B8 und  eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/ostfriesische-gier-ostfrieslandkrimi_22559018-1


Under Your Skin. Bleib bei mir von Scarlett Cole

Lesejunkie absolute Buchempfehlung und meine Rezi <3 <3
Under Your Skin. Bleib bei mir
von
Scarlett Cole
Cujo Matthews hat es gelernt bescheiden zu sein. Mit seinen Einnahmen als Tätowierer kommt er gut über die Runden, ein paar nette Kumpels hat er auch. Doch eine feste Beziehung kann er nicht eingehen – was ist es, das ihn davon abhält? Eines Tages trifft er die schöne Drea Caron. Gemeinsam sollen die beiden die Verlobungsfeier ihrer besten Freunde Harper und Trent organisieren und gehen sich dabei gehörig auf die Nerven. Bis Drea die Entführung einer junger Frau beobachtet und dabei selbst in große Gefahr gerät. In diesem Moment erkennt Cujo, wie wichtig ihm Drea wirklich ist und eine leidenschaftliche Zuneigung zwischen den beiden entfacht. Sie werden immer mehr in den Fall verwickelt – können sie ihr gemeinsames Glück retten oder muss einer von ihnen selbst mit dem Leben bezahlen?
https://www.amazon.de/Under-Your-Skin-Bleib-bei-ebook/dp/B01F8NXJ7O/ref=sr_1_2?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1484892469&sr=1-2&keywords=scarlett+cole
Meine Rezi: 
It's so great, I love this story,I hope so many more stories <3 
Das Cover ist ebenso Wunderschön wie das vom ersten Teil , es hat ein sehr Ansprechendes Motiv und die Gesamte Bildgestaltung ist unglaublich gelungen. Wow....... Und der Wiedererkennungswert ist auch gegeben.
Der Klappentext ist super formuliert und so Aussagekräftig das ich diese Story unbedingt auch lesen musste.
Ich möchte so wenig wie möglich spoilern, denn ihr solltet sie unbedingt selber lesen, es gibt wenig Storys die mich so begeistern können.
Der Schreibstil? Eine Unglaubliche Ausdrucksweise, es macht so einen Spaß diese Story zu verschlingen. Flüssig geschrieben, jung, modern und ein bisschen sexy. Spannend und extrem fesselnd. Trotz allem total Gefühlvoll, romantisch und prickelnd sexy.
Cujo und Drea ein unglaubliches Paar. Die Charakter sind super Beschrieben und es sind sooooooooo tolle Typen. Er der ..... ich liebe diesen Typen, nach außen total der Bad Boy und harte Kerl und innen sooooooo Liebevoll. Wow..... Und Drea? Vorsichtig, Biestig und doch sooooooooo....Verliebt und vom Leben zu Verantwortung und Entscheidungen erzogen.........
Es wird Gefährlich .......aber zusammen werden sie es.......
Mein Fazit?: She ist so great......<3 
Diese Story ist der Wahnsinn, wie auch schon der erste Teil hat sie mich Begeistert wie kaum eine Story und ich wünsche mir unbedingt noch mehr von diesen Storys..... vielleicht von Mo? oder Pixie? Ach egal Hauptsache die Storys gehen weiter.
Total toll geschrieben fesselt diese Story, so das ich das Buch gar nicht zur Seite legen wollte. Emotionen, sexy Szenen, große Gefühle und Geständnisse, Abenteuer und Gefahren ......und total viel Liebe .
Eine absolute Leseempfehlung die eindeutig mehr als 5 Lesejunkie Sterne verdient hat !
Thank you she was simply wonderful Scarlett Cole

Mittwoch, 18. Januar 2017

Lesejunkie- Buchempfehlung und Rezi für : Sexual Healing von Veronika Engler

Soooooo.......hier habe ich dann meine nächste
Lesejunkie- Buchempfehlung und Rezi für :
Sexual Healing
von 
Veronika Engler
Life Escape
Sie haben Lust auf ein zweiwöchiges Abenteuer ohne Hemmungen oder Tabus?
Ohne Zwänge und Vorschriften?
Einfach einmal abschalten in Ihrer ganz persönlichen Traumwelt?
Dann bewerben Sie sich jetzt!
Eine Auszeit aus dem eigenen Leben, das wäre genau das Richtige für Julie, die kurz zuvor ihren Freund mit einer anderen erwischt hat.
Um sich abzulenken, füllt sie online den Fragebogen aus. Versehentlich muss sie ihn tatsächlich auch abgeschickt haben, denn zu ihrer Überraschung wird sie von einem gewissen Daniel White ins Ritz London eingeladen.
Soll sie dieses doch etwas unseriös klingende Angebot wirklich annehmen?
Ein prickelnder Liebesroman voll Sehnsucht, Dominanz und absoluter Hingabe
Printversion etwa 170 Seiten.
Abgeschlossener Roman.

https://www.amazon.de/Sexual-Healing-Veronika-Engler-ebook/dp/B01MXXQTIE/ref=sr_1_2?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1484765135&sr=1-2&keywords=veronika+engler
Meine Rezi: 
Das Cover ist sehr Ansprechend gestaltet. Das Motiv sehr passend zur Story gewählt. Der Titel passt sich sehr schön ins Gesamtbild und gerade die verschiedenen Schriftarten machen es zu einen Hingucker.
Der Klappentext: Ist sehr gelungen, er zeigt sich sehr Aussagekräftig und verlockt so zum lesen dieser Story.
Ich werde nicht spoilern, lest diese Story bitte selber.
Der Schreibstil: Jung, modern und flüssig hat Veronika Engler diese Story geschrieben.Es macht Spaß sie zu lesen. Eine sehr gelungene Ausdrucksweise die sich angenehm lesen lässt.
Die Protagonisten sind sehr bildlich und authentisch beschrieben und erzählen sehr Lebhaft ihre Story.
Mein Fazit: Ich habe diese Story in einem Rutsch verschlungen, sie ist süß, sie ist sexy prickelnd, sie ist fesselnd und ein bisschen Spannung hat sie auch. Sie ist total abwechslungsreich. Voller verschiedener Gefühlen.Und reißt mich mit beim lesen.
Vom Lesejunkie gibt es 5 Sterne für diese Story die suuuuper gerne noch weiter gehen hätte können 

Lesejunkie- Buchempfehlung und Rezi zu: Under Your Skin. Halt mich fest von Scarlett Cole

Lesejunkie- Buchempfehlung und Rezi zu:
Under Your Skin. Halt mich fest 
von
Scarlett Cole
Harper Connelly führt ein vermeintlich unbeschwertes Leben in Miami. Doch sie trägt eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Ex-Freund mit sich: Narben auf ihrem Rücken. Harper will endlich wieder im Bikini an den Strand gehen, sich frei von der Vergangenheit machen. Trent Andrews ist für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt. Als sie ihn zum ersten Mal sieht, spürt sie sofort eine überwältigende Anziehung. Auch Trent ist übermannt von seinen Gefühlen für diese verletzliche Schönheit, die plötzlich vor ihm steht. Doch Harper fällt es schwer sich fallen zu lassen. Dann merkt sie, dass Trent nicht nur unglaublich attraktiv ist, sondern dass es da noch etwas gibt. Langsam beginnt sie, ihm zu vertrauen. Auch das Tattoo wird von Sitzung zu Sitzung schöner – ein großes Schwert in Flammen. Bis plötzlich SMS auftauchen, die nur von einem stammen können: Harpers Ex. Schafft er es ein zweites Mal ihr Leben zu erschüttern?

https://www.amazon.de/Under-Your-Skin-Halt-mich/dp/3548288588/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1484728305&sr=8-1&keywords=%22Under+your+skin-Halt+mich+fest%22

Meine Rezi:
I Love this Story <3 <3 <3 <3
Das Cover ist super gestaltet, es hat mich sofort angesprochen. Das Motiv ist super gewählt und die Gesamte Gestaltung ist total genial. Auch der Text ist sehr schön ins Gesamtbild eingefügt!
Es ist sooooooo genial Hübsch, dass ich mir auch noch das Taschenbuch gekauft habe nachdem ich das eBook schon hatte.
Der Klappentext ist so genial formuliert, dass mir leider nichts anderes Übrig geblieben ist, ich musste diese Story einfach haben. Er ist toll formuliert und so ausreichend geschrieben das man total Neugierig auf diese Geschichte wird.
Ich möchte nicht spoiletn, das mache ich sonst nie, nur soviel : Ihr werdet mit Harper mitfiebern, ihr werdet euch in Trent verlieben und ihr werdet Angst haben, ihr werdet Leiden und ihr werdet Lieben. Ihr werdetz es mit der Angst bekommen und ihr werdet tolle Typen kennenlernen.
Der Schreibstil ist super flüssig, er nimmt euch sofort mit in die Story von Haper. Es ist flüssig geschrieben, jung und modern. Die Formulierungen sind super gewählt und auch der Erotische Part in dieser Story ist ganz wunderbar geschrieben. Sexy und zugleich echt Zuckersüß prickelnd.
Oh man........ es ist sooooooo Schade das ich sie schon durchgelesen habe.
Die Protagonisten sind sehr Lebendig und sehr Lebhaft beschrieben, sie erzählen ganz Bildlich ihre Story.
Mein Fazit? Ich bin Begeistert, total mitgerissen. Diese Story ist super schön geschrieben und ein absolut genialer Lesegenuß
5 Lesejunkie-Sterne sind eigentlich zu wenig für diese tolle Story <3

Sonntag, 15. Januar 2017

Rezi zu: 4 Single Millionäre & Ich von Cleo Lavalle

Lesejunkie-Buchempfehlung und meine Rezi für
Cleo Lavalle
mit
4 Single Millionäre & ICH (Barcelona 2)

Jetzt zum Neuerscheinungspreis!
Worauf hat Frederike sich da nur eingelassen? EIN Millionär würde ihr ja schon reichen!
Was machen 5 junge Männer, die einen Riesendeal abgeschlossen haben und plötzlich Millionäre sind? Zuerst einmal die Welt bereisen und etwas erleben!
Nachdem sie die Spielerstadt Las Vegas fluchtartig verlassen mussten, landen sie in der quirligen Metropole Barcelona. Obwohl Frederike unterwegs alles verloren hat, bleibt sie bei der Gruppe. Denn allmählich beginnt sie zu begreifen, wer sie wirklich ist. Und dann ist da ja auch noch die Liebe. Amor schießt wild um sich und einer der Pfeile trifft sie mitten ins Herz ...
In Band 2 geht es nach Barcelona und neben Frederike mit ihrer großen Liebesgeschichte darf auch er eine Hauptrolle spielen:
Superschlau, frech, ungeschickt und dennoch unwiderstehlich ... Millionär Flo! In Las Vegas ist er noch der Junge, der in seinen attraktiven Männerkörper hineinwachsen muss. Doch in der Stadt am Mittelmeer begegnet ihm die Liebe und durch sie geschieht ein Wunder nach dem anderen ...
Band 3 „3 Single Millionäre & ICH“ erscheint im Februar und führt seine Leser zu einer indischen Märchenhochzeit.
https://www.amazon.de/dp/B01MU6XXD0/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1484489530&sr=8-4&keywords=Cleo+Lavalle
Meine Rezi für Cleo Lavalle
 Super tolles, super gestaltetes Cover. Es hebt sich durch Farbgestaltung und Motiv ab. Mich spricht es total an und auch der Titel passt sich sehr schön ins Gesamtbild ein.
Der Titel kingt Ansprechend macht Neugierig um was es wohl in dieser Story gehen könnte.
Der Klappentext ist sehr gut Formuliert und liest sich sehr locker. 
Ich werde versuchen so weinig wie möglich zu spoilern.
Der Schreibstil ist sehr flüssig, er ist fesselnd und teilweise sogar sehr Humorvoll. Mich bringt diese Story manchmal zum Schmunzeln und manchmal würde ich Frederike- genannt Fred am Liebsten schütteln, warum? na lest doch selber.
Es ist der zweite Teil einer Reihe und nachdem ich den ersten Teil verschlungen habe , habe ich diesem Teil entgegen gefiebert. Einfach weil sich Fred-Frederike oder Rike in mein Herz geschlichen hat. Die Autorin Cleo Lavalle hat ihre Protagonisten so Lebhaft, Lebendig und Bildlich beschrieben das ich nun Teil dieser Story bin, ich lebe mit. 
Tolle Schauplätze, Tolle Situationen machen diese Story sehr Lebendig. Sehr fesselnd geschrieben beobachte ich das Verhalten meiner neuen Freundin, die wirklich einen Schubs gebrauchen könnte, ich weiß in Gedanken natürlich schon wen sie eigentlich Liebt ohne es zu wissen, hoffe das Cleo Lavalle mich nicht mehr so lange zappeln lässt.
Eine Tolle Story, auch mit Millionären aber doch soooooooo ganz anders als die üblichen Millionären. 
Eine Story über Freundschaft, Liebe, Liebeskummer und sich selber Stück für Stück zu erkennen. Über Sehnsucht, Liebeskummer und lernen was Liebe ist.
von mir gibt es 5 Sterne und die Bitte ......schnell Teil 3 ich will wissen wie es weiter geht!!!