Donnerstag, 15. März 2018

Violet Truelove/Ava Innings/ Lindsay Lovejoy

Drei Fragen an:
Violet Truelove !!!

1. Hey...ich bin ja ein super Humorvoller Typ und lache sehr gerne, so ist eine meiner Lieblingsserien-The Big Bang Theory, hast du eine Serie die du liebst, über die du mega Lachen kannst?
  • Ich liebe How I Met Your Mother, The Big Bang Theory und auch Supernatural. Früher mochte ich auch Buffy sehr gerne, denn die wurden irgendwann auch sehr selbstironisch. Ich sage nur ‚except for bunnies’ und Castle. Gott, ich stehe auf Nathan Fillion (oder stand, als er noch jünger war).


2.Was denkst du,wenn du ins Schwimmbad gehen sollst als erstes ?
  • Wo ist mein Badeanzug?
    Ich liebe schwimmen und daher auch Schwimmbäder. Im Wasser macht mir echt keiner was vor. Ich bin eine verkappte Meerjungfrau. Das Einzige, was ich nicht mag ist das Haare föhnen im Anschluss.

3. Du sollst ein Date mit einem Star planen, was wirst du mit deinem Date unternehmen?
Ganz wichtig, dein Date ist eine Berühmtheit!

  • Puh! Fangen wir mal damit an, dass ich mich nicht so wirklich für berühmte Leute interessiere und nur Schriftsteller (Stephen King, J.K. Rowling) und Surfer in Frage kommen würde. Also bei der extrem begrenzten Auswahl ist das Daten schwer. Klar kann ich mich jetzt auf den Ehemann rausreden, der das sicherlich auch nicht so toll finden würde, aber ich MUSS diese Fragen ja beantworten ;-)
Ich date also John John Florence … Nein, nein ich date doch Bruce Irons und ich lasse mir zeigen, wie man mit einem Sturmgewehr schießt, nachdem ich ihm den halben Tag lang zugesehen habe, wie er Pipeline surft und dann gehen wir irgendwo was extrem Leckeres essen. Vielleicht einen Bruce Irons Burger – ihr seht, nach dem Mann wurden Burger benannt: Er ist folglich berühmt. Tja, und dann muss ich ihm wohl irgendwann erklären, wie es dazu kam, dass zwei meiner Romanfiguren wie er aussehen (nun ja, zumindest, wie er vor 10 Jahren) und ab da geht das Date den Bach runter *lol Vielleicht date ich also doch lieber John John, auch wenn ich dem früher oder später das gleiche erklären müsste, denn schließlich sieht mein Rory so aus wie er ;-)


Buch-Tipp vom Lesejunkie zu Violet Truelove 

Ein Cop & Ein Geist zum Verlieben – Sammelband beider Romane inkl. 2 Bonusszenen 

"Ein Cop zum Verlieben" und "Ein Geist zum Verlieben" vereint in einem Sammelband, inkl. 2 romantischer Bonusszenen. (über 800 Seiten Lesevergnügen)


BAND 1: Ein Cop zum Verlieben
Daisy ist nicht wie andere Frauen. Sie verfügt über eine Gabe, die sie selbst die meiste Zeit über als Fluch empfindet und sie ist verliebt in einen Cop, den sie kaum kennt, doch von dem sie jede Nacht träumt. Auch dem Cop, Jared, geht die Diner-Besitzerin nicht aus dem Kopf und das, obwohl sie mit ihren bunten Haaren und den vielen Tattoos gar nicht sein Typ ist.
Als Daisy jedoch eine schreckliche Zukunftsvision hat, die Jareds ganzes Leben verändern wird, ist ihr klar, dass sie handeln muss. Kann sie das Schicksal abwenden, wenn sie ihn warnt, oder ist das, was sie sieht, unvermeidlich?

BAND 2: Ein Geist zum Verlieben
Die Cousinen Daisy und Bella entstammen einer Familie mit übersinnlichen Fähigkeiten. Doch mit der Gabe geht ein schrecklicher Fluch einher, weshalb ihnen kein Liebesglück vergönnt ist. Gemeinsam versuchen die Cousinen den Fluch zu brechen und dadurch das Leben von Daisys Mann Jared zu retten. Ein Unterfangen, das die beiden Frauen vor ungeahnte Herausforderungen stellt. Als wäre das nicht bereits Problem genug, hat sich auch noch ein eigensinniger und scheinbar übermächtiger Geist an Bella geheftet. 
Wird es dem Medium gelingen, diesem Herr zu werden? 
Und kann der Fluch überhaupt gebrochen werden?


https://www.amazon.de/Ein-Cop-Geist-zum-Verlieben-ebook/dp/B0779L4V7W/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1518636570&sr=8-9&keywords=violet+truelove

Und natürlich hat die süße Violet Truelove auch ein tolles Newsletter- Gewinnspiel für euch alle !
Ihr, Lieben. Vielleicht kennt ihr die Website von Violet noch nicht, dort erwartet euch die ein oder andere Überraschung. 
Unter www.truelovejoy.de gibt es nämlich einen geschützten Bereich (Truelove Storys). Das Passwort lautet: Surfergirl
Dort warten einige heiße Kurzgeschichten auf euch, darunter auch die ein oder andere Millionaires Club Story.
Es empfiehlt sich außerdem die Truelove News zu abonnieren, denn im März-Newsletter könnt ihr mit etwas Glück diesen Preis gewinnen.



Und hier noch eine absolute Leseempfehlung für euch Leseratten 
https://www.amazon.de/Ein-Surfer-zum-Verlieben-Bonusszenen-ebook/dp/B071FMMPCZ/ref=la_B00RH78X6W_1_9?s=books&ie=UTF8&qid=1520967180&sr=1-9


Ein Surfer zum Verlieben – Sammelband von Teil 1 und Teil 2 inkl. 3 Bonusszenen (zum Verlieben Reihe 7) 

Teil 1 und Teil 2 von "Ein Surfer zum Verlieben" vereint in einem Sammelband, inkl. 3 romantischen Bonusszenen.
Als der beinharte Surfstar Warden Palmer auf die chaotische Bestsellerautorin Lindsay trifft, steht seine Welt mit einem Mal Kopf, denn plötzlich gibt es da mehr als nur den Erfolg, den Ruhm und den Kampf um die besten Wellen.


Teil 1:
Der erste Roman der erfolgsverwöhnten Bestsellerautorin Lindsay Lovejoy handelt von dem hartgesottenen Profisurfer Palmer Warden. In Erklärungsnot gerät die Autorin, als die Vorlage für diese Romanfigur, der Surfstar Warden Palmer, in ihr Leben tritt.
Kann der Bad Boy dem Traumtypen aus ihren Romanen das Wasser reichen? Oder muss Lindsay erkennen, dass sie all die Jahre für ein Produkt ihrer Fantasie geschwärmt hat?


Teil 2:
Das Leben von Lindsay und Warden scheint perfekt, denn zwischen ihnen ist es die ganz große Liebe. Doch ihre bewegte und schmerzhafte Vergangenheit lässt die beiden einfach nicht los. Werden Lindsays Selbstzweifel und Wardens Verlustängste ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg stehen? Und ist die Bestsellerautorin den Schattenseiten ihres Ruhms gewachsen? Wird das Paar all diese Hindernisse überwinden können? Oder müssen die beiden erkennen, dass Liebe allein manchmal einfach nicht genug ist?
Die Geschichten rund um Surfstar Warden Palmer und Bestsellerautorin Lindsay Lovejoy gehen in die zweite Runde. Dies ist der Nachfolgeband zu "Ein Surfer zum Verlieben" mit den Charakteren aus »Ein Surfer zum Verlieben«, »Ein Fotograf zum Verlieben« und »Ein Rockmusiker zum Verlieben«.

Freitag, 2. März 2018

Blogtour zur "First Lady" von Nicole König



Hallo und Herzlich Willkommen beim Lesejunkie 💕
das heutige Thema der Blogtour ist die "First Lady" und ihre Aufgaben💕
Die First Lady der Vereinigten Staaten von America ist offiziell die Gastgeberin des Weißen Hauses. Dieses Amt wird im Normalfall von der Ehefrau des Präsidenten der Vereinigten Staaten ausgeübt, jedoch kann das Amt in gewissen Fällen auch an Frauen, die nicht die Ehefrau des Präsidenten sind, übergeben werden, zum Beispiel, wenn der Präsident Junggeselle oder verwitwet ist, oder wenn die Ehefrau des Präsidenten nicht in der Lage dazu ist, das Amt auszuüben.💕
Das Amt der First Lady ist im Gegensatz zur Präsidentschaft kein gewähltes Amt. Auch bringt es keine Pflichten mit sich. Trotzdem wohnt die First Lady vielen öffentlichen Veranstaltungen bei, oft auch anstelle des Präsidenten. Traditionell beschäftigt die First Lady ihren eigenen Mitarbeiterstab, der aus dem Sekretär für soziale Events des Weißen Hauses, dem Stabschef, dem Chefgärtner und dem Chefkoch besteht.💕
Einige der First Ladys sind oder waren: Michelle Obama, Babara Bush, Hillary Clinton und im Moment ist es Melania Trump.
Sie präsentiert das Weiße Haus in der Öffentlichkeit, sie setzten sich für Ehrenamtliche Tätigkeiten ein und unterstützen so den Ruf ihrer Regierenden Männer, die Präsidenten der  Vereinigten Staaten. 💕
Sie stehen bei allem was sie machen immer im Rampenlicht der Öffentlichkeit, werden von Paparazzi verfolgt und zieren oft die Cover der Zeitungen und Klatschblätter.💕
Das neue Buch von Nicole König ist eine tolle Story, die sich mit diesem Thema beschäftigt 💕
First Lady
von
Nicole König 
EINE LIEBE, DIE NICHT SEIN DARF! 
 Vince Montgomery Schutz ist meine Aufgabe, Loyalität mein Ehrenkodex und Vertrauen die Grundlage. Gefühle haben keinen Platz in meinem Leben. Warum nur geht Melissa mir derart unter die Haut?Melissa Fielding Dem Volk zu dienen und etwas in unserem Land zu bewegen, war meine Mission. In Wahrheit bin ich nur eine Marionette des Systems und das Weiße Haus ist mein goldener Käfig. Menschen, an die ich glaubte, haben mich enttäuscht. Jetzt vertraue ich niemandem mehr! Als First Lady führt Melissa Fielding nach außen hin ein perfektes Leben. Nur für sie fühlt es sich wie ein Albtraum an. Erst der Secret-Service-Agent Vince Montgomery weckt Gefühle in ihr, die hinter Mauern verborgen waren. Doch ihre Liebe ist ein Spiel mit dem Feuer, denn es geht um so viel mehr als um die beiden: Es geht um eine ganze Nation! *
293 Taschenbuchseiten - Ein abgeschlossener Roman.
 https://www.amazon.de/First-Lady-Nicole-K%C3%B6nig/dp/1980375321/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1519923574&sr=8-1&keywords=nicole+k%C3%B6nig

Melissa Fielding ist die First Lady dieser Story und sie hat es wahrlich nicht leicht.
Aber sie liebt es anderen Menschen zu helfen, sie unterstützt Organisationen, die ihrem Ehemann nicht immer gefallen, aber deren Menschen wirklich Hilfe brauchen.
First Ladys sammeln mit ihrem Namen Gelder für arme Menschen, sie helfen in Organisationen um sie Bekannter zu machen, Melissa macht es, weil sie es sehr gerne tut. Sie Hilft Menschen, denen andere nicht mehr gerne helfen, so auch ihr Mann.
Sie hat es schwer, aber sie kämpft für ihr Leben, für ihr Glück, auch wenn ihr oft Übel mitgespielt wird.

💕Meine Rezi für euch! 💕
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Cover ist einfach Wundervoll, eine tolle, sehr edel wirkende Farbgestaltung mit einem ganz tollen Covermotiv. Es wirkt sehr Edel, sehr Ansprechend, sehr Geschmackvoll.
Der Klappentext ist sehr gut ausgewählt, er ist sehr Aussagekräftig, ohne zu spoilern. Er macht Neugierig und zeigt dem Leser was ihn in dieser Story erwartet.
Ich möchte wie gewohnt nicht spoilern, nur soviel....
Melissa Fielding hat viel Erlebt und sie zu einer Frau gemacht, die eine super First Lady abgibt, aber noch viel mehr hat sie Liebe, echte Liebe verdient!!!
Die Autorin hat hier wieder eine super spannende und gefühlsgeladene Story geschrieben.
Der Schreibstil? Wow....absolut Nicole König...flüssig, voller Gefühl. Spannend, mitreißend und sehr bewegend.
Eine ganz wundervolle, sehr lebendige Ausdrucksweise, die mich beim lesen mitten in diese Geschichte zieht. Die Autorin schafft es wie kaum eine andere, die Gefühle ihrer Protagonisten zum leben zu erwecken. Ich kann es gar nicht beschreiben, aber ich bin direkt bewegt, leide mit, hoffe, bange und freue mich mit den sehr lebendig und toll ausgearbeiteten Figuren. Bildlich sehe ich sie beim lesen vor mir.
Die Dialoge sind sehr Lebendig, authentisch und toll formuliert.
Spannung, Intriegen, Drama, Freundschaft....Liebe und tiefe Gefühle.
Mich hat die Autorin mit dieser tollen Story wieder total mitgenommen, sie hat mich begeistert und wieder total überzeugt. Und eins ist sicher...sie hat eine unglaublich tolle Art zu schreiben, man liest in ihren Worten die Leidenschaft für ihre Geschichten, für jeden ihrer Protagonisten.
Mein Fazit?
Eine Wahnsinns tolle Story, in ganz wundervolle Worte verpackt. Eine super Ausdrucksweise die mich wieder absolut mitgenommen hat!
Eine Mega 5 Sterne Lesejunkie Empfehlung

💕Hey ihr süßen Leseratten, hier geht es weiter mit der Tour 💕
Ich hoffe euch hat mein Beitrag gefallen, über einen lieben Gruß von euch 
freue ich mich sehr 
euer Lesejunkie <3 


Samstag, 24. Februar 2018

First Lady von Nicole König

First Lady
von
Nicole König
EINE LIEBE, DIE NICHT SEIN DARF!
293 Taschenbuchseiten - Ein abgeschlossener Roman.
Vince Montgomery
Schutz ist meine Aufgabe, Loyalität mein Ehrenkodex und Vertrauen die Grundlage. Gefühle haben keinen Platz in meinem Leben.
Warum nur geht Melissa mir derart unter die Haut?
Melissa Fielding
Dem Volk zu dienen und etwas in unserem Land zu bewegen, war meine Mission. In Wahrheit bin ich nur eine Marionette des Systems und das Weiße Haus ist mein goldener Käfig. Menschen, an die ich glaubte, haben mich enttäuscht. Jetzt vertraue ich niemandem mehr!
Als First Lady führt Melissa Fielding nach außen hin ein perfektes Leben. Nur für sie fühlt es sich wie ein Albtraum an. Erst der Secret-Service-Agent Vince Montgomery weckt Gefühle in ihr, die hinter Mauern verborgen waren. Doch ihre Liebe ist ein Spiel mit dem Feuer, denn es geht um so viel mehr als um die beiden: Es geht um eine ganze Nation!
https://www.amazon.de/First-Lady-Nicole-K%C3%B6nig-ebook/dp/B079ZXKY4S/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1519500204&sr=1-1
Meine Rezi:
Das Cover ist einfach Wundervoll, eine tolle, sehr edel wirkende Farbgestaltung mit einem ganz tollen Covermotiv. Es wirkt sehr Edel, sehr Ansprechend, sehr Geschmackvoll.
Der Klappentext ist sehr gut ausgewählt, er ist sehr Aussagekräftig, ohne zu spoilern. Er macht Neugierig und zeigt dem Leser was ihn in dieser Story erwartet.
Ich möchte wie gewohnt nicht spoilern, nur soviel....
Melissa Fielding hat viel Erlebt und sie zu einer Frau gemacht, die eine super First Lady abgibt, aber noch viel mehr hat sie Liebe, echte Liebe verdient!!!
Die Autorin hat hier wieder eine super spannende und gefühlsgeladene Story geschrieben.
Der Schreibstil? Wow....absolut Nicole König...flüssig, voller Gefühl. Spannend, mitreißend und sehr bewegend.
Eine ganz wundervolle, sehr lebendige Ausdrucksweise, die mich beim lesen mitten in diese Geschichte zieht. Die Autorin schafft es wie kaum eine andere, die Gefühle ihrer Protagonisten zum leben zu erwecken. Ich kann es gar nicht beschreiben, aber ich bin direkt bewegt, leide mit, hoffe, bange und freue mich mit den sehr lebendig und toll ausgearbeiteten Figuren. Bildlich sehe ich sie beim lesen vor mir.
Die Dialoge sind sehr Lebendig, authentisch und toll formuliert.
Spannung, Intriegen, Drama, Freundschaft....Liebe und tiefe Gefühle.
Mich hat die Autorin mit dieser tollen Story wieder total mitgenommen, sie hat mich begeistert und wieder total überzeugt. Und eins ist sicher...sie hat eine unglaublich tolle Art zu schreiben, man liest in ihren Worten die Leidenschaft für ihre Geschichten, für jeden ihrer Protagonisten.
Mein Fazit?
Eine Wahnsinns tolle Story, in ganz wundervolle Worte verpackt. Eine super Ausdrucksweise die mich wieder absolut mitgenommen hat!
Eine Mega 5 Sterne Lesejunkie Empfehlung
***Leseprobe***

Unruhig blicke ich immer wieder zwischen den Monitoren hin und her, die eigens für diesen Anlass aufgestellt wurden. Noch vor einigen Jahren hätte mich dieser epische Moment berührt. Jetzt stehe ich mit dem Rücken zur Wand und atme tief durch. Alle Menschen in diesem Raum kenne ich seit Kindesbeinen an oder sie sind mit mir aufgewachsen, und früher war ich stolz, Teil des Teams zu sein. Es wurde mehr oder minder von mir erwartet.

Amerika braucht Wahrheit!
Ein Wahlkampfspruch, den ich eingebracht und an den ich geglaubt habe. Jetzt ist er nichts mehr wert. Das wahre Gesicht zeigt sich immer dann, wenn du am Boden bist. Und das war ich vor genau einem Jahr.
Mir wird kaum Beachtung geschenkt und das ist auch gut so. Ich fühle mich leer, ausgehöhlt, so, als hätte man alles aus mir herausgequetscht, was dazu führte, ein gutes Bild in der Öffentlichkeit abzugeben und zu gewinnen.
Dem Ziel dienen!
Das ist die oberste Devise, und dabei ist es egal, ob man als Mensch dabei draufgeht. Stärke zeigen und eine Maske tragen.

»Sie müssen mächtig stolz sein, eine der jüngsten First Ladys zu werden«, spricht mich Matt an. Sein Blick wandert zwischen mir und den Fernsehern hin und her. Nur noch wenige Minuten verbleiben und wir erfahren das Ergebnis.
»Ja, das bin ich.« Ich lächle ihn an. Aber das Lächeln erreicht nicht meine Augen.
Dabei wünsche ich mir nichts sehnlicher, als dass die Hochrechnungen uns als Verlierer zeigen. Ein goldener Käfig, nichts weiter ist das, was mich sonst erwartet.
»Setzen Sie sich doch zu uns«, fordert er mich freundlich auf.
Alle hier sind falsch. Warum sollte ich dann meine wahren Gefühle zeigen?
»Danke, aber ich bleibe lieber hier.«

»Das Ergebnis ist eindeutig. Fielding liegt aufgrund der Wahlmänner vorne. Somit herzlichen Glückwunsch an den sechsundvierzigsten amerikanischen Präsidenten der Vereinigten Staaten John Fielding«, tönt es aus dem Fernseher. Mein Wunsch bleibt ungehört. Während um mich herum alle in Jubel ausbrechen, lehne ich meinen Kopf an die Wand, schließe die Augen und unterdrücke die Tränen.

Sonntag, 18. Februar 2018

MY WILDEST DREAM von Sally Thomas

Aspen White, erfolgreiche Schriftstellerin und überzeugter Single, hasst die Menschen, vor allem die der Spezies Mann. Zurückgezogen lebt sie in einem kleinen Dorf in Montana und ist mehr als glücklich damit. Sie liebt das Alleinsein, doch das ändert sich schlagartig, als der brummelige John Gatlin in ihr Leben tritt. Der stets souverän wirkende Kerl wirbelt das Leben der leicht überdrehten Autorin ganz schön durcheinander. Doch als sie sich in ihn verliebt, stellt sie fest, dass John ganz und gar nicht so stark ist, wie sie dachte. Vor allem dann nicht, wenn es darum geht, Gefühle zuzulassen. Aspen stellt sich dem Kampf und wächst über sich selbst hinaus. Doch reicht das aus, um John aus seiner Vergangenheit zu befreien?
MY WILDEST DREAM – Eine überdrehte Autorin, ein rauer Naturbursche. Und alles hoffnungslos romantisch!
Liebesroman
334 Buchseiten, ca. 74.000 Wörter
Abgeschlossener Einzelband
Meine Rezi zur Story 
Dieses Cover ist absolut einmalig, ich liebe es, es ist in Farb und Motivgestaltung unglaublich gelungen. Es sticht aus der Masser hervor, hat etwas Wildes und zugleich Romantisches, was sehr gut zur Story passt. Es hat den Absoluten Wow...Effekt und ist der absolute Hingucker im Buchregal.

Der Klappentext?
Ist sehr gut gewählt, er ist Aussagekräftig ohne zuviel der Geschichte zu verraten und macht trotzdem sofort Lust auf mehr.

Die Story möchte ich hier ungern spoilern, schließlich möchte ich das ihr alle sie selber lest. Sollte mir doch ein spoiler passieren bitte ich um Entschuldigung.

Der Schreibstil ist es der mich bei dieser Autorin immer wieder Begeistert. Ich habe beim lesen, schon auf den ersten Seiten dieser Story das Gefühl die Prptagonistin zu kennen, es liest sich so Lebendig, so Real, so als erzählt mir die Autorin persönlich ihr Leben, ihrte Erlebnisse, so Lebendig erfasse ich jedes geschriebenes Wort.
Der Schreibstil ist sehr authentisch, sehr flüssig und sehr Real. Man bem,erkt beim lesen die Liebe der Autorin zu ihren Protagonisten und ihrert Geschichte, die mich beim Lesen so sehr fesselt.
Eine ganz wundervolle, lebendige und junge Ausdrucksweise macht diese Story zu einem absoluten Lesevergnügen.
Was ich persönhlich sehr super finde ist, das mich diese Story so sehr begeistern kann, ohne das sich jedes zweites Wort nur um Sex dreht, sondern hier Wahre Gefühle und Gedanken die Hauptrollen spielen.
Die Thematik dieser Story begeistert mich, sie reißt mich mit in die Erlebnisse in der Wildnis.
Aspen und John sind tolle Protagonisten, die sehr bildlich und authentisch wirken, sie kann man sich super in seinem Kopfkino vorstellen und sie schleichen sich samt Devil in dein Herz.
Ich habe diese Story verschlungen, habe geschmunzelt, habe geweint und gelitten, habe mich gefreut, mich verliebt........
Diese Story hat alles was sie für mich brauch um ein absolutes Buch zu sein!
Dramatik, Liebe, Große Gefühle, Emotionen pur, Humorvolle Sequenzen und Dialoge...
Die tolle Ausdrucksweise dieser Autorin macht es zu etwas ganz besonderem!
Absolute Lesejunkie Leseempfehlung!
5 Sterne sind viel zu wenig!!!!
Unfuckingfassbar genial geschrieben, ich liebe diese tolle Story 
https://www.amazon.de/My-Wildest-Dream-Sally-Thomas-ebook/dp/B079W613BK/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8

Sonntag, 11. Februar 2018

Pearl River 3 von Emily Fox



Band 3 der Pearl River - Reihe ***


Die Flammen zerren und reißen an mir - ich weiß nicht, wo der Abgrund liegt und wo meine Rettung

Hope wird fast jede Nacht von erschütternden Alpträumen heimgesucht.
Außerdem erhält sie mysteriöse Briefe, welche sie sich nicht erklären kann, obwohl ihr Leben ansonsten sehr harmonisch verläuft. Sie hat einen Job, der ihr gefällt, Freunde die jederzeit für sie da sind, fehlt nur noch Mann und Familie. Wäre da nur endlich mehr Selbstvertrauen, um sich den zu nehmen, den sie schon so lange begehrt.

Eric, welcher den Abgrund deutlich erkennt, vor dem Hope steht, setzt alles daran, sie vor dem Fall zu bewahren - doch er flieht selbst vor den Schatten seiner Vergangenheit, die er zu verbergen versucht.
Kann er Hope retten oder wird er sie mit in seinen Abgrund zerren?
Können sie einen gemeinsamen Weg finden und sich vertrauen?
Pearl River ist eine spritzige Liebesgeschichte, mit einem Hauch Erotik.



Samstag, 3. Februar 2018

Just one dance - Lea & Aidan: Roman (Just-Love 1) von Iris Fox

Lesejunkie Buchempfehlung  und Rezi zu:
Just one dance - Lea & Aidan: Roman (Just-Love 1)
von
Iris Fox
Wenn Welten aufeinander prallen: Der Urknall der ersten großen Liebe
Lea und Aidan könnten unterschiedlicher nicht sein. Lea pendelt zwischen dem Ballettunterricht, dem Aushilfsjob und dem alkoholabhängigen Vater in ihrer kleinen Wohnung. Aidan fährt seinen Ford Granada von Party zu Party und seine ärgste Sorge ist eigentlich nur, wie er die nächste Bettgeschichte klar machen kann. Lea ist eine Außenseiterin, die heimlich für Aidan, den Player und Bad Boy schlechthin, schwärmt. Und doch scheint das Schicksal einen anderen Plan für sie zu haben. Denn nachdem er ihr eines Abends in einer gefährlichen Situation ungeahnt zur Hilfe eilt, ist nichts mehr wie vorher. Die Funken sprühen gewaltig. Aber hat ihre zarte Liebe überhaupt eine Chance?
Von Iris Fox sind bei Forever erschienen:
Love Happens - Zwei sind einer zu viel
Drei Tage Glück
Just one dance - Lea & Aidan

Meine Rezi 
Das Cover ist romantisch und sehr ansprechend gestaltet, es passt super zur Story von Lea und Aidan.
Der Klappentext hat mich persönlich sofort überzeugt, ich habe mir das ebook sofort geladen.
Es ist die erste Story, die ich von dieser Autorin gelesen habe, und Wow..ich muss sagen, sie hat mich sofort überzeugt!
Der Schreibstil ist sehr gut, er ist sehr flüssig, sehr fesselnd.
Die Ausdrucksweise ist jung und Zeitgemäß, ohne zu jugendlich zu wirken, so das man dieses Buch auch lesen kann wenn man älter ist.
Es liest sich sehr angenehm und macht wirklich Spaß. Ein bisschen Drama, aber in einem gut gewähltem Maß.
Tolle Charaktere ide wirklich gekonnt ihre Story erzählen.
Die Story möchte ich nicht spoilern, nur soviel, sie ist sehr real, sehr authentisch und sehr Liebevoll und ganzzzzzzzzz...nach meinem Geschmack!
Ich kann sie allen Leseratten nur empfehlen.
5 Sterne vom Lesejunkie!

Montag, 29. Januar 2018

Protect Me - Dean von Allie Kinsley

Wow..wow...wow........Lesejunkie Buchempfehlung und Rezi zu:

Protect Me - Dean
von
Allie Kinsley
Ein weiterer Bombenanschlag auf JB-Industrials wirft Amelies ruhiges Leben komplett durcheinander. Dean Mason rettet sie aus einer gefährlichen Situation und steht ihr in der darauffolgenden Zeit bei. Seine knurrige, herrische Art und die Blicke, mit denen er sie fixiert, machen die Tagträumerin nervös, dennoch bleibt ihr nichts anderes übrig, als dem heißen Security-Mitarbeiter zu vertrauen.
Dass Dean schon lange fasziniert von ihr ist, weiß Amelie nicht, aber er hat vor, die Situation zu nutzen und Amelie für sich zu gewinnen. Wäre da nur nicht Lindsey, die all seine Pläne durchkreuzen könnte.
Der vorletzte Band der Protect Me Reihe ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Büchern gelesen werden. Der Liebesroman ist 140 Taschenbuchseiten lang.

https://www.amazon.de/Protect-Me-Dean-Allie-Kinsley-ebook/dp/B079CZCPJS/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1517254774&sr=1-1

Meine Rezi:
Das Cover ist super, es ist super zur Reihe gestaltet und spricht mich persöhnlich total an.
Der Klappentext liest sich sehr gut, er ist super formuliert, macht mich total neugierig auf die Geschichte von Dean und Amelie.
Der Schreibstil ist klasse, super flüssig macht es total Spaß diese Story zu lesen, oder soll ich verschlingen sagen?
Sehr fesselnd geschrieben habe ich es nur kurz zur Seite legen können und es so verschlungen. Die Ausdrucksweise ist jung und zeitgemäß, sie lässt sich ganz toll lesen, ist sehr Verständlich und total angenehm.
Dean ist ein super Charakter, ein einfach toller Typ, so einen will Frau unbedingt auch. Amelie ist süß, leich naiv, eine kleine Träumerin aber sooooooo....süß in ihrer Art. Sie passen ganz wundervoll zusammen.
Die Story ist super lebhaft geschrieben, die Protagonisten erzählen ihre Story sehr Lebendig, toll finde ich es immer wieder auch die anderen Protagonisten in den Storys wieder zu treffen.
Die Story der Beiden werde ich hier nicht spoilern, lest sie unbedingt, sie ist super.
Mein Fazit? Unglaublich genial, super fesselnd, ein bisschen Spannend, total romantisch, sehr Liebevoll und einfach suuuuuuuuuper!
Ich bin hin und weg von dieser Story, eine klare, absolute Lesejunkie-Empfehlung und locker mehr als 5 Sterne verdient!!!

Mittwoch, 24. Januar 2018

FRIESENSTALKER von SINA JORRITSMA



#Buchtipp
Heute hat der Lesejunkie mal wieder einen
Ostfrieslandkrimi aus dem
Klarant Verlag für euch 
FRIESENSTALKER
von
SINA JORRITSMA
- Mona Sander und Enno Moll ermitteln - Band 6 -
Unser Buchtipp für kalte Wintertage: Mona und Enno wollen einen Haftbefehl gegen einen Stalker vollstrecken und stoßen auf Widerstand bei der Familie. Sein Vater behauptet, Volker sei das unschuldige Opfer einer Willkürjustiz.
Doch hinter einer Tür im Hauswirtschaftsraum der Familie findet Mona den Beschuldigten. Volker Kiebing lebt nicht mehr. Jemand hat ihn mit einem Seil stranguliert!
"Friesenstalker" ist als E-Book und als Taschenbuch erschienen.
Thalia:
E-Book http://bit.ly/2gedKpm
Taschenbuch http://bit.ly/2ylwaz3
Weltbild:
E-Book http://bit.ly/2xq7E0p
Taschenbuch http://bit.ly/2kze6vZ
+++ Die ostfriesische Insel Borkum wird von einem düsteren Mord erschüttert. Ein verurteilter Stalker wird tot aufgefunden, gnadenlos stranguliert mit einem Seil. Handelt es sich um einen gemeinschaftlichen Racheakt? Ausgerechnet die drei jungen Frauen, die den Stalker angezeigt hatten, machen gerade zusammen Urlaub auf Borkum. Haben Reina, Hanna und Janina ein Mordkomplott geschmiedet und sich an ihrem Peiniger gerächt? Einiges deutet darauf hin, doch die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll ermitteln in alle Richtungen. Ins Visier gerät auch die Schwester des Ermordeten, Helena Kiebing. Sie scheint ihren Bruder zutiefst gehasst zu haben, und sie ist in merkwürdige Machenschaften verstrickt ... Je tiefer die Kommissare graben, desto unübersichtlicher wird der Fall. Schließlich überschlagen sich die Ereignisse auf der Nordseeinsel, und plötzlich gerät Mona in tödliche Gefahr …+++
In der „Mona Sander und Enno Moll ermitteln“ - Reihe sind
erschienen:
1. Friesenbraut http://amzn.to/2miHDXh
2. Friesenkreuz http://amzn.to/2mYMuAe
3. Friesenlauf http://amzn.to/2nQtCTB
4. Friesenflirt http://amzn.to/2gHmgLA
5. Friesenwahn http://amzn.to/2oPGZ3B
6. NEU: Friesenstalker
Alle Ostfrieslandkrimis von Sina Jorritsma können unabhängig voneinander gelesen werden.

Montag, 22. Januar 2018

Lost Heart: Der Traum von uns von Emma Smith - Autorin

Lesejunkie-Buchempfehlung und Rezi zu:
Lost Heart: Der Traum von uns
von
Emma Smith - Autorin


Tokio. London. Paris.
Malcolm Parker hat sich seinen Traum vom Fliegen erfüllen können. Im engsten Wortsinn: Er ist Pilot. Er verdient gut, die Frauen liegen ihm zu Füßen und jeder bewundert ihn – er hat eigentlich alles erreicht, was er sich vom Leben gewünscht hat. Aber die Nächte fühlen sich immer einsamer an und die Tage viel zu lang.
Claire Watefield musste schon vor vielen Jahren ihre Träume begraben. Sie ist desillusioniert und nicht mehr das 16-Jährige Mädchen von damals, das von Malcolm Parker auf einem weißen Ross träumte.
Aber heute, 12 Jahre und viele erfüllte und unerfüllte Träume später, stehen sie sich wieder gegenüber. Und Malcolm kann nicht fassen, dass seine kleine Claire nicht mal mehr ein Lächeln für ihn übrig hat.
Er erkennt, dass sie wohl der einzige große Traum ist, auf dessen Erfüllung er noch hofft.
Der Roman ist ein Einzelband.
Meine Rezi:
Das Cover gefällt mir sehr gut, es hat ein romantisch wirkendes Motiv, es hat eine tolle Farbgestaltung und der Titel ist super ins Gesamtbild eingepasst. Es wirkt insgesamt super Ansprechend und ist sehr passend zur Story gewählt !
Der Klappentext ist sehr Aussagekräftig geschrieben, er macht Neugierig ohne zuviel zu verraten.
Ich werde nicht spoilern, kann euch nur empfehlen diese toille Story selber zu lesen.
Malcolm Parker und Claire Watefield sind super tolle Protagonisten, denen die Autorin sehr Bildlich Leben eingehaucht hat. Sie sind sehr wundervoll beschrieben und man kann sie sich super beim Lesen vorstellen.
Der Schreibstil ist wunderbar flüssig, er ist jung und Zeitgemäß ohne allzu übertrieben zu wirken. Eine sehr Angenehme Ausdrucksweise macht das Lesen wirklich zu einem Genuß.
Eine wirklich wunderschöne Story, dramatisch, emotional, fesselnd.....
Romantisch......
Die Handlungen sind toll geschrieben, sie bewegen, fesseln und nehmen dich mit, ein bisschen Taschentuch Alarm.....und trotzdem ganzzzzzzzz....wundervoll 
Eine tolle Lovestory die der Lesejunkie gerne empfiehlt!!!!